Hamconnect ®
Bauberichte

Henfenfeld

Ertüchtigung Eisenbahnbrücke (EBR) über den Sendelbach

Die bestehende Gewölbebrücke musste unter laufendem Bahnverkehr ertüchtig werden. Hierzu wurde nach Prüfung mehrerer Varianten und Vorliegen der UiG sowie der ZiE ein Wellstahlbauwerk als Bogenprofil gewählt. Das Wellstahlbauwerk wurde abschnittsweise vor der EBR montiert und auf speziellen Gleitschienen innerhalb der Streifenfundamente eingezogen. Anschließend erfolgte die lagenweise Verfüllung der Querschnittsdifferenz mit geeignetem Beton. Alle Lasten aus Bahnkörper und Bahnverkehr können nun vom Hamco-Wellstahlbauwerk abgetragen werden.

  • Profil: KB 119
  • Wellung: 200 mm x 55 mm
  • Spannweite: 8,50 m
  • Höhe: 4,21 m
  • Länge: 21,45 m
  • Blechdicke: 7,00 mm
  • Korrosionsschutz: Feuerverzinkung plus Beschichtung

 

Zurück

Hamco Dinslaken Bausysteme GmbH
Hans-Böckler-Straße 21 a - 46535 Dinslaken
GERMANY

Fon: +49 (0) 2064 6002-0
Fax: +49 (0) 2064 13579

www.hamco-gmbh.de