Hamconnect ®
Bauberichte

Zarnowbach

SBA Schwerin – BV: Grundinstandsetzung der BAB 19 – Brücke über den Zarnowbach bei Prisannewitz

Die Aufgabe bei diesem Projekt bestand darin, ein Alkali geschädigtes Polygon-Bauwerk unterhalb der Bundesautobahn 19 mittels eines geeigneten HAMCO Multi Plate-Profiles zu sanieren.
Das etwa 70t schwere Bauwerk stellt ein HAMCO Korbbogenprofil dar, das schrittweise in das vorhandene Bauwerk eingezogen worden ist.
Bei dieser Vorgehensweise musste ein besonderes Augenmerk auf den Fußpunkt des Korb-bogenprofiles gelegt werden, damit ein störungsfreies Einziehen des HAMCO MultiPlate-Profiles gewährleistet war.
Hierfür ist ein Material zwischen Korbbogenfußpunkt und bauseits vorbereitetem Beton-streifenfundament zum Einsatz gekommen, dass das Einziehen eines solchen Bauwerkes er-heblich unterstützte. Der Zwischenraum wurde anschließend abschnittweise mit Beton aufge-füllt.
Die Sanierung des geschädigten Bauwerkes erfolgte ohne Beeinträchtigung des darüber flies-senden Autobahnverkehrs.

  • Profil SSB 20
  • Wellung 200mm x 55mm
  • Spannweite 9,29m 
  • Höhe 2,99m
  • Länge 68,00m
  • Blechdicke 7,00mm
  • Überdeckungshöhe 5,50m
  • Korrosionschutz Feuerverzinkung plus Beschichtung
Zurück

Hamco Dinslaken Bausysteme GmbH
Hans-Böckler-Straße 21 a - 46535 Dinslaken
GERMANY

Fon: +49 (0) 2064 6002-0
Fax: +49 (0) 2064 13579

www.hamco-gmbh.de