Hamconnect ®
Bauberichte

Husum

ALR Husum - Sanierung Auslaufkanal Porrenkoog, Hafen Husum

Dieses Projekt stellte für alle Beteiligten eine große Herausforderung dar. Für den Part, den HAMCO übernommen hatte, bedeutete dies, dass ein komplett unter Wasser stehendes (Tide abhängig) und mittlerweile marode gewordenes Betonbauwerk mittels eines HAMCO Multi Plate-Maulprofiles zu sanieren war.
Die Besonderheit dieses Profiles bestand weniger darin, dass es sich hier um ein herkömm-liches Hamco-Maulprofil handelt, sondern viel mehr darin, dass es durch einen bauseits im Innern des Profiles eingebrachten Körper schwimmfähig gemacht worden ist und somit erst die Sanierung ermöglichte.
Nachdem das Profil im Hafengebiet komplett montiert wurde und mit den Schwimmkörpern installiert wurde, ist das ca. 70m lange Bauwerk mit Hilfe eines Kranes zu Wasser gelassen worden und unter Berücksichtigung der Gezeiten in das zu sanierende Bauwerk schrittweise eingezogen worden.
Der Zwischenraum wurde anschließend abschnittweise mit Unterwasserbeton aufgefüllt.

  • Profil MA 10
  • Wellung 200mm x 55mm
  • Spannweite 4,10m 
  • Höhe 2,57m
  • Länge 69,56m
  • Blechdicke 6,25mm
  • Überdeckungshöhe 3,00m
  • Korrosionschutz Feuerverzinkung plus Beschichtung
Zurück

Hamco Dinslaken Bausysteme GmbH
Hans-Böckler-Straße 21 a - 46535 Dinslaken
GERMANY

Fon: +49 (0) 2064 6002-0
Fax: +49 (0) 2064 13579

www.hamco-gmbh.de