Hamconnect ®
Bauberichte

Rheinheim

Unterquerung einer Betriebsstrecke für den Werksverkehr

Für die Erweiterung eines Abbaufeldes für die Gewinnung von Baustoffen war die Unterquerung eines Wirtschaftsweges zwingend erforderlich. Sowohl Muldenfahrzeuge, als auch Fußgänger müssen kreuzen. Dies wurde durch ein entsprechend großes Wellstahlbauwerk mit getrenntem Gehweg ermöglicht. Bei diesen größeren Bauwerken ist eine Vorprofilierung der Bauwerkssohle erforderlich.

  • Profil: MB 32
  • Wellung: 200 mm x 55 mm
  • Spannweite: 9,73 m
  • Höhe: 5,24 m
  • Länge: 24,00 m
  • Blechdicke: 7,00 mm
  • Korrosionsschutz: Feuerverzinkung
Zurück

Hamco Dinslaken Bausysteme GmbH
Hans-Böckler-Straße 21 a - 46535 Dinslaken
GERMANY

Fon: +49 (0) 2064 6002-0
Fax: +49 (0) 2064 13579

www.hamco-gmbh.de